Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.


Jetzt mitmachen !

Umfrage zur Mobilität und zum Bedarf für ein Ergänzungs-angebot 

Pro Haushalt erhalten Sie per Post einen Fragebogen inkl. einem Rückantwortcouvert zugestellt. Sie können diesen wahlweise schriftlich oder bequem über das Internet ausfüllen. Die Befragung dauert wenige Minuten. Den Link zur Umfrage finden Sie hier.

Unter den Teilnehmenden werden 5 x je 2 SBB-GA-Tageskarten verlost.

Gemeinderat & Projektgruppe EgliMobil
Peter Bär, Ressortvorstand ÖV 

Schaffhausen, ein würdiger Schwerpunkt.

Veröffentlicht am 19.04.2015

Anfangs März besuchten wir nochmals das Museum Allerheiligen und kamen in Genuss einer weiteren kompetenten Führung mit Matthias Fischer. Er führte uns durch das intensive Leben des Malers Joseph Gnädinger anhand seiner vielfältigen farbenfroher Bilder. Beeindruckt hat uns auch der Lebenslauf dieses Künstlers aus Ramsen und die Anwendung verschieden gewählter Techniken.

Am Sonntag, 19. April betraten wir gegen 11.30 Uhr den wunderschönen historischen Zunftsaal im Hotel Rüden. In der vordersten Reihe lauschten wir der ausdrucksvollen Musik zweier junger Künstlerinnen (Flügel und Violine). Sie verzauberten uns ganz, sicher fügten  die Akustik und das Ambiente des Saales das ihre hinzu.

Mit dem Apéro-Weinglas  standen wir nachher auf dem kleinen  Balkon, bewunderten den Reichtum dieser Stadt, aus neuem Blickwinkel, vor allem die Oberstadt und die Vordergasse. 

„Klassik im Rüden“ ist eine Konzertreihe vom Oktober bis Anfangs Mai, an zwei Sonntagen im Monat.

Stammtisch Kultur, Elisabeth Wyss